Zirkusprojekt startet am 12. Februar im BBZ Amadeu Antonio

Jonglieren, Akrobatik und Clownerie

Für Kinder im Alter von 8 – 12 Jahren startet an diesem Freitag ein wöchentlicher Zirkuskurs. Bis zum Mai wird die Gruppe immer von 16.00 – 17.00 Uhr von der Künstlerin Janine Klemm insgesamt 16 x angeleitet. Wir nutzen den Saal des Bürgerbildungszentrum Amadeu Antonio in der Puschkinstraße 13.

Das Angebot richtet sich an Kinder mit und ohne Fluchterfahrung. Es geht um das Miteinander in der Gruppe, Körpererfahrung und Bühnenpräsenz.

Am Samstag, den 21. Mai präsentiert sich die Gruppe beim Familientag am Ende der 2. Eberswalder Familienwoche.

Derzeit sind noch Teilnahmeplätze für Kinder mit Fluchterfahrung frei.

Wir werden von der Stadt Eberswalde unterstützt und das Angebot ist kostenfrei.

Für Informationen steht Kai Jahns zur Verfügung, Tel.: 0163 4454711.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.